Fandom


Tyrus Cassius McQueen
McQueen01
Allgemein Usa
Darsteller:

James Morrison

Spezies:

Terraner

Geschlecht:

männlich

Augenfarbe:

blau

Haarfarbe:

blond (ergraut)

Dienstnummer:

821-36-97440

Biografie
Geburt:

2025
Kappa 9757, Anchorage Anlage
Gen-Pool 13-C

Heimat:

Erde - USA

Beruf:

Stabsoffizier

Organisation:

United States Marine Corps

Rufzeichen
als Jagdpilot:

Queen Six

Position:

Commander Air Group

Aktueller Posten:

USS SARATOGA

Dienstgrad:

Lieutenant-Colonel

Insignia:
Mk o5.png
MK Blank.png
Einheit:

58. Staffel

Zugehörigkeit:

Terranische Streitkräfte

Tyrus Cassius McQueen ist ein In-Vitro, der 2025 in der Kappa 9757 Anlage, in Anchorage - Alaska dekantiert wird. Kurz nachdem er aus dem Tank geholt worden ist arbeitet er in einer Uran-Miene, im Omicron-Draconis-System.

Später, als In-Vitros für den Silikanten-Krieg herangezogen werden, versetzt man ihn zum Port-Riskin Munitionsdepot. Vor dem Ende des Krieges gerät McQueen in Kriegsgefangenschaft und wird von den Silikanten drei Tage lang gefoltert.

Nach dem Krieg heiratet er eine natürlich geborene Frau. Später wird diese Ehe geschieden, nachdem feststeht, dass McQueen wegen einer Kriegsverletzung keine Kinder zeugen kann und sich seine Frau gegen eine künstliche Befruchtung entscheidet.

Nach der Trennung von seiner Frau tritt McQueen dem United States Marine Corps bei. Mit der Zeit betrachtet er das Marine-Corps als seine Familie, obwohl er auch dort ein Außenseiter bleibt. Dort bringt er es, bis zum Jahr 2063 bis zum Rang eines Lieutenant-Colonels.

Mit der Zeit macht sich Tyrus Cassius McQueen, als Führer der 127. Staffel, auch Angry Angels genannt, einen Namen. Die Staffel erwirbt sich unter seinem Kommando den Ruf einer Eliteeinheit.

Als es im Jahr 2063 zu Kämpfen mit den außerirdischen Chigs, über der Erde, kommt, wird McQueen schwer verwundet. Die Angry Angels werden bei diesem Gefecht komplett aufgerieben. Nachdem McQueen wieder einigermaßen hergestellt ist wird er, aufgrund seiner Kampferfahrung, umgehend zum Trägerschlachtschiff SARATOGA versetzt. Dort übernimmt er das Kommado über die Jagdstaffeln des Trägers.

Im Laufe des Krieges gegen die Chigs erwerben sich besonders die Piloten der 58. Staffel seinen Respekt. Unter seiner Anleitung erwerben sie sich, im Verlauf des Krieges, einen ähnlichen Ruf, wie die Angry Angels, vor deren Vernichtung.

Ende November des Jahres 2064 wird Tyrus McQueen erneut schwer verwundet, als sich ein an Bord der SARATOGA befindlicher Unterhändler der Chigs, mit einer Bombe in die Luft sprengt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.